Samstag, 24 Juni 2017 03:03

Die 25. Hüseyin Çelebi Literatur- und Gedichtsveranstaltung

Written by
Rate this item
(3 votes)

Freie Kunst – freies Leben
Die 25. Hüseyin Çelebi Literatur- und Gedichtsveranstaltung

Die Werke für die Hüseyin Çelebi Literatur- und Gedichtsveranstaltung, die wir als YXK (Verband der Studierenden aus Kurdistan) seit 1993 alljährlich veranstalten, können ab dem 20.06.2017 eingesandt werden.

Die TeilnehmerInnen können ihre Werke bis zum 15.09.2017 (Gedichte oder Kurzgeschichten) in kurdischer (Kirmanckî, Kurmancî und Soranî), türkischer, deutscher oder englischer Sprache einreichen.

Das Gedenken an Hüseyin Çelebi und der demokratische Aufbruch im Mittleren Osten

Hüseyin Celebi der zu der Gründung der YXK maßgeblich beigetragen hat, zeichnete sich durch seinen internationalistischen und literarischen Charakter aus. Der Genosse Hüseyin Çelebi ist im Jahr 1992, in den Reihen der kurdischen Freiheitsbewegung, gefallen. Mit unserer Veranstaltung gedenken wir unserem Ehrenvorsitzenden Hüseyin Çelebi und allen GenossInnen, die im Kampf für ein Leben in Freiheit gefallen sind.
Die Menschheitsgeschichte ist geprägt von Unterdrückung, Ausbeutung und Unrecht. Jedoch gab es gleichzeitig auch immer einen Widerstand von Menschen, die entschlossen für die Freiheit gekämpft haben. Diese Menschen haben den Widerstand bis zum heutigen Tag weitergetragen. Ihre Vorstellung von Freiheit ebnet den Weg für ein alternatives Gesellschaftsmodell. Die kurdische Freiheitsbewegung führt einen Kampf mit internationalistischer Perspektive, was sich auch bei den Arbeiten unseres Genossen Hüseyin Çelebi widergespiegelt hat. Die Ideologie von Reber Apo nimmt immer mehr Gestalt an, die Werte der sozialen Ökologie, der Frauenbefreiung und der basisdemokratischen Entscheidungsfindung werden heute schon in weiten Teilen des Mittleren Ostens, allen voran in Rojava praktisch umgesetzt. Das Projekt des Demokratischen Konföderalismus im Norden Syriens steht heute Modell für ein demokratisches und friedliches Zusammenleben aller Gesellschaften des Mittleren Ostens. Bei aller Trauer, um unsere Gefallenen dürfen wir niemals unseren Enthusiasmus und Begeisterung verlieren. In Anbetracht unserer heutigen Erfolge müssen wir mit revolutionärem Eifer und Freude zuversichtlich in die Zukunft gehen. Die Freiheit und die demokratische Selbstverwaltung, der Aufbruch und die Übereinkunft der Völker – all das bietet einen unvergleichbar fruchtbaren Boden für kreative kulturelle Ausarbeitung unseres Widerstandes. Lasst uns gemeinsam dem Projekt der Demokratischen Autonomie eine kreative und inspirierende Basis geben und die mannigfaltigen Instrumente der Literatur zum Pinselstrich werden, der unserer Bewegung Farbe verleiht. Unsere Revolution ist Politik, unsere Revolution ist Kampf, unsere Revolution ist doch vor allem auch der Aufbruch in eine bessere und schönere Welt.  Lasst uns dieser Welt eine literarische Stimme geben!

Teilnahmebedingungen:

Zur Teilnahme, müssen die Werke in den Sprachen: Kurdisch (Kirmanckî,Kurmancî, Soranî), Deutsch, Englisch oder Türkisch eingesendet werden.

-Die Werke dürfen zuvor nicht veröffentlicht worden sein.
-Alle Teilnehmenden dürfen mit maximal zwei Gedichten und einer Kurzgeschichte teilnehmen.
-Die Werke müssen auf weißem Papier leserlich geschrieben sein.

Die Teilnehmenden werden gebeten, ihren Werken einem kurzen Lebenslauf so wie eine
Kontaktadresse hinzuzufügen und spätestens bis zum 15. September 2017 an die unten aufgelistete
Postadresse, oder per E-Mail, einzusenden.

 
Die Werke können per Post oder E-Mail an die folgende Adressen eingesendet werden:
Kurdisches Institut für Wissenschaft
(Calekiya Wêjeyî ya Huseyin Celebi)
Postfach 21 06
58089 Hagen/Deutschland
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Read 1300 times Last modified on Donnerstag, 06 Juli 2017 09:18
YXK

Kalender

August 2017
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Veranstaltungen

No events
Top