Categories:

Bildschirmfoto 2014-05-18 um 10.49.23Wir freuen uns, Euch zu unserem ersten deutsch-kurdischen Bewegungskongress in Mainz einzuladen!

Unter dem Titel „Perspektive Kurdistan – Praktische Solidarität mit internationalistischen Kämpfen“ wollen wir gemeinsam Inhalte und Formen, Rahmenbedingungen und Fortschritte der Befreiungskämpfe in kurdisch geprägten Gebieten kennenlernen. Erklärtes Ziel ist nicht zuletzt, die Solidarität und Zusammenarbeit zwischen kurdischen Linken und der deutschen Bewegungslinken (wieder) zu stärken.

 

Dabei möchten wir an eine lange Geschichte solidarischer Zusammenarbeit anknüpfen, auch hier in Mainz. Bemerkenswert sind aber vor allem die Durchbrüche, Weiterentwicklungen und Wandlungen der letzten Jahre, die der kurdischen Bewegung ein vollkommen neues Gesicht gegeben haben.

Was einst als unmittelbarer Widerstand gegen ethnisch-nationalistische Unterdrückung begann, hat neben der Überwindung patriarchaler Strukturen längst auch die Erkenntnis verinnerlicht, den Nationalstaat an sich überwinden zu müssen, um Gewalt und Gegengewalt hinter sich zu lassen und sich als Menschen frei assoziieren zu können. Das Konzept des Demokratischen Konföderalismus verbindet marxistische und anarchistische Traditionslinien mit den Errungenschaften und Erkenntnissen, die in jahrzehntelanger, oft auch ambivalenter Praxis gewonnen wurde.

Anhand dieser bemerkenswerten Entwicklungen in Theorie und Praxis möchten wir Missverständnisse, blinde Flecke und Sprachlosigkeit aufbrechen und über etwaig verbleibende Differenzen miteinander ins Gespräch kommen. Voneinander und miteinander zu lernen und uns gemeinsam dem Kampf gegen sämtliche Formen von Unterdrückung und Ausbeutung zu stellen, ist nicht nur der Schlüssel für Frieden und Freiheit im Nahen Osten. Es ist auch für uns hier in Europa von großer Bedeutung, um dem autoritären Turn des Neoliberalismus in Krisenzeiten etwas entgegensetzen zu können und progressive Antworten zu finden auf Herausforderungen der nationalstaatlichen Ordnung, von lokaler Selbstverwaltung bis zu einem „Europa der Regionen“.

Seid willkommen,

YXK Mainz & Schwarz-rote Kneipe Mainz

mit befreundeten Zusammenhängen aus dem ganzen Bundesgebiet

Weitere Infos findet ihr unter:

http://www.perspektive-kurdistan.org

https://www.facebook.com/perspektivekurdistan 

 

 

Tags:

Comments are closed