Aktion der YXK/JXK Frankfurt für die Hungerstreikenden

Bild könnte enthalten: 1 Person

AUFRUF ZUR AKTION:

Solidarität mit dem Hungerstreik!

Heute haben Jugendliche aus #Frankfurt und Umgebung in der Innenstadt eine Aktion für die Genoss*innen im Hungerstreik durchgeführt. Die Jugendlichen trugen einen Mundschutz mit der Aufschrift “ #Hungerstrike“ und Plakate in der Hand.

Zahlreiche Passant*innen zeigten Solidarität und Interesse an der Aktion.

++#AUFRUF++
Die Jugend hat nun eine 24-stündige Aktion ausgerufen und fordert alle dazu auf, Solidarität mit den Hungerstreikenden zu zeigen.
Dafür sollen Aktivist*innen einen Mundschutz mit dem Hashtag „Hungerstrike“ tragen.

Damit soll Öffentlichkeit für den andauernden Hungerstreik zehntausender Menschen geschaffen werden, die sich aus ganz Kurdistan, aus den Gefängnissen der Türkei und aus vielen Ländern Europas – auch Deutschland – dem Protest angeschlossen haben.

Da die Medien den Hungerstreik von #LeylaGüven und allen weiteren Solidaritätshungerstreikenden totschweigen, ruft die Jugend besonders aus diesem Grund dazu auf, mit den Forderungen an die Öffentlichkeit zu treten und den bereits lebensgefährlichen #Hungerstreik in die Gesellschaft zu tragen.

Lasst uns den Widerstand aller Hungerstreikenden verbreiten!
TRAG ES, VERBREITE ES!

#KurdsOnHungerstrike